Facebook App-Offensive

Itunes
Vor wenigen Tagen und heute hat Facebook zwei Apps auf den Markt (vorerst nur US-iTunes) geschmissen: 

1. Facebook Pages Manager: Ein zweiter Client, bei dem nur die (eigenen) Facebook Fanpages bearbeitet werden können. Post schreiben, kommentieren, Teile der Stats einsehen, sowas. Ziemlich cool, gerade für Leute, die mehrere Fanpages betreuen.

2. Facebook Camera: Die ersten Ergebnisse aus dem Instagram-Einkauf sind enttäuschend. Schwache Filter, reine Fokussierung auf Facebook. Kein Ersatz für andere Fotoapps.

Ein Gedanke zu „Facebook App-Offensive

  1. Ich kann nicht ganz nachvollziehen warum „Facebook Camera“ überhaupt rausgekommen ist. Instagram reichte völlig aus.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s