Private Hochschulen – Mehr Schein als Sein

Aber auch private Geldgeber investieren viel in den Aufbau privater Hochschulen. […] Das Geld wäre besser bei staatlichen Universitäten aufgehoben. Dort existierten bereits die funktionierenden Strukturen und die kritische Masse, die nötig sind, um Exzellenz in Forschung und Lehre tatsächlich zu erreichen.

Wenn es nicht so schade wäre, dass soviel Geld (für das Bildungssystem) verblasen wird, würde ich einfach sagen: Pech gehabt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s